• (Foto: KONTRAST Medienproduktion)

  • (Foto: KONTRAST Medienproduktion)

  • (Foto: KONTRAST Medienproduktion)

Forum Produktion Nordwest 2016

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme

Vorträge

Die Vorträge der Referenten zum Downlaod

Die Bündnisse Wachstumsregion Ems-Achse und Centers of Competence veranstalteten am 11. & 12. Mai 2016 zum dritten Mal das Forum Produktion Nordwest mit Fachvorträgen und begleitender Ausstellung. Rund 170 Teilnehmer informierten sich über die Themen Industrie 4.0, Leichtbau, Lasertechniken und Green Technology.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern, Ausstellern, Sponsoren und Referenten, die aus ganz Deutschland nach Aurich gekommen sind, für die Teilnahme und den spannenden fachlichen Austausch. Es war großartig! Wir hoffen, Sie auch nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Hier finden Sie einen kleinen Rückblick auf die Veranstaltung:

  • Datum

    11. & 12. Mai 2016

  • Veranstalter

    Centers of Competence e.V.
    Wachstumsregion Ems-Achse e.V.

  • Kontakt

    Jens Krüger
    Projektmanagement

    Centers of Competence e.V.
    Hauptkanal links 60
    26871 Papenburg

    Fon: 04961 – 940 998 36
    Fax: 04961 – 940 998 15
    E-Mail: jens.krueger@coc-ev.de

  • In Kooperation mit

    MEMA-Netzwerk

    Kunststoffnetzwerk

    Machining Innovation Network e.V.

Referenten

Marc Kirchhoff

TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH

Lasertechniken:
Leichter mit Licht

Marc Kirchhoff finished his study of mechanical engineering at the Technical University of
Hamburg-Harburg (TUHH) in 2006. Afterwards he worked as a research assistant at the Institute
of Laser- and System Technology (iLAS – TUHH) in the field of welding and cutting. From the year
2009 on he worked simultaneous at the LZN Laser Zentrum Nord GmbH, a spin-off of the iLAS, as
Head of Makro-Department.
In 2013 he started working as Industry Manager Automotive at TRUMPF Laser- und Systemtechnik
GmbH, responsible for the Industry E-Mobility und Lightweight Design.

Theo Besgen

BEOPlast Besgen GmbH

Green Technology:
Energieeffizienz und CO2-Reduzierung ─ ein Muss für die Industrie von Morgen
Praxisbeispiel Kunststoffspritzguss

Volker Burkandt

Enercon GmbH

Industrie 4.0:
Rotorblattfertigung 4.0 Kunststofftechnologie in Aurich

Olav G. Schulz

SLCR Lasertechnik GmbH, Düren

Lasertechniken:
Wir strahlen anders! ─ Oberflächenreinigung und -vorbehandlung mit Licht

Ekkehard Nowara

ABH Ingenier-Technik GmbH

Green Technology:
HEWIS ─ High Efficient Windfarm Installation System

Matthias Steinbusch

voxeljet AG

Strukturoptimierter Leichtbau:
Bauteiloptimierung mittels 3D-Druck der voxeljet AG

Gerold Wenisch

Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH

Green Technology

Dr.-Ing. Thomas Schüning

Hochschule Emden/Leer
Technologiepool, Emden

 

Sessionleitung Industrie 4.0

Maik Schmeltzpfenning

MEMA-Netzwerk

Sessionleitung Strukturoptimierter Leichtbau

Hartmut Djuardin-Schneider

ROSEN Group

Firmenvortrag:
PU meets Sensorik

Peter Lindner

TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie

Firmenvortrag TEKA Absaug- und Entsorgungstechnologie

Wolfram Zeitler

Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

Firmenvortrag

Sebastian Kluge

AMAZONEN- Werke / Bodenbearbeitungsgeräte Leipzig GmbH

Strukturoptimierter Leichtbau:
Substitution von Schweißbaugruppen durch Gussbauteile mit Hilfe der Topologieoptimierung

Mit Unterstützung von:

kunsstoffnetzwerk
2015-machining
2015-mema

Aussteller und Partner 2016

2015-airproducts
hardy-schmitz
2015-hochschule-el
kipp
krause
krone
lap
leannova
pzh
rosen
siemens
2015-slcr
2015-SLM
abiant
2015-tpool
2015-teka
2015-trumpf
2015-ULT
voxeljet
wuerth