Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK)

Die Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg (IHK) vertritt als Organisation der wirtschaftlichen Selbstverwaltung die Interessen der Unternehmen in den Landkreisen Aurich, Leer und Wittmund sowie in den Städten Emden und Papenburg. Alle Unternehmen, egal ob Industrie-, Handels- oder Dienstleistungsbetrieb sind per Gesetz zur Mitgliedschaft in der IHK verpflichtet. Das macht die IHK zu einer starken Solidargemeinschaft, die sich ausgleichend für die Interessen all ihrer Mitglieder einsetzen kann. Mehr als 30.000 Unternehmen sind Mitglied in der IHK. Rund 1.400 Freiwillige engagieren sich ehrenamtlich – als Prüfer, Gutachter, Ausschuss-, Vollversammlungs- oder Präsidiumsmitglieder. Die Vollversammlung ist das höchste Entscheidungsgremium der IHK. 50 Unternehmerinnen und Unternehmer legen dort die strategischen Ziele der IHK-Arbeit fest. Umgesetzt werden diese Ziele von den rund 60 hauptamtlichen Mitarbeitern der IHK. Die IHKs übernehmen dabei zahlreiche öffentlich rechtliche Aufgaben, die sonst der Staat erledigen müsste und das wäre erheblich teurer. Das hohe ehrenamtliche Engagement und die auf Effizienz ausgerichtete Struktur machen die wirtschaftliche Selbstverwaltung darum zu einem sehr kostengünstigen Modell: Laut einer Untersuchung des Statistischen Bundesamtes ist die IHK mit rund elf Euro Bürokratiekosten pro Unternehmen bürokratiearm. Von der selbst verwalteten Wirtschaft profitieren somit nicht nur die Unternehmer einer Region, sondern auch der Staat. Die Aufgaben der IHK werden von ca. 60 hauptamtlichen Mitarbeitern wahrgenommen. Hauptgeschäftsführer ist Dr. Torsten Slink, Präsident ist Wilhelm A. Brüning.

Hauptgeschäftsführer: Dr. Torsten Slink

Produkte/ Dienstleistungen: 

Vertretung des Gesamtinteresses der Wirtschaft
Erfüllung hoheitlicher Aufgaben für die Wirtschaft

Gründungsjahr: 1866

Mitgliedsunternehmen: ca. 30.000

Kontakt:

Hartmut Neumann
Referent Standortpolitik
hartmut.neumann@emden.ihk.de
Tel.: 04921 8901-34
Fax: 8901-9234

Ringstraße 4
26721 Emden