Bünting Unternehmensgruppe

 

Zukunft wagen und gewinnen


1806 legte Firmengründer Johann Bünting mit der Eröffnung eines Kolonialwarenladens in der Leeraner Altstadt den Grundstein für das heutige Handelsunternehmen. Entsprechend dem Leitmotiv des Gründers – ‚Zukunft wagen und gewinnen‘ – ist das Unternehmen seitdem durch die Erweiterung von Geschäftsfeldern und gezielte Firmenzukäufe kontinuierlich und dynamisch gewachsen. Mit mehr als 11.000 Mitarbeitern und 500 Auszubildenden ist die Bünting Unternehmensgruppe ein bedeutender Wirtschaftsfaktor und der wichtigste Ausbildungsbetrieb der Region.

Als Urzelle hat das Bünting Teehandelshaus bis heute strategische Bedeutung. Das älteste und bedeutendste Privat-Teehandelshaus Ostfrieslands ist mit einem breiten Produktsortiment von Traditions-Tees und modernen Tee-Spezialitäten auf stetigem Wachstumskurs. Mit der J. Bünting Coloniale knüpft die Unternehmensgruppe an die ureigenste Kompetenz an – hier werden in nostalgischem Ambiente Spezialitäten rund um den gedeckten Tisch angeboten.

Die Vertriebsgesellschaften Combi, famila, Minipreis, Markant Nordwest und Telepoint bilden ein dichtes Netz von Lebensmittel- und Fachmärkten und realisieren eine hohe Marktabdeckung. Dabei hat jede Vertriebslinie ihr eigenes Profil und ist so in der Lage marktorientiert zu handeln und die eigenen Stärken auszubauen. Neben dem stationären Geschäft betreibt die Gesellschaft Bünting eCommerce zahlreiche Onlineshops.

Das Erfolgskonzept der Bünting Unternehmensgruppe ist die Balance zwischen Tradition und Moderne. Dazu gehört es auch, den Ursprung nicht aus den Augen zu verlieren. Diese Verbundenheit mit der Heimatregion wird im Bünting Teemuseum und durch die Johann Bünting-Stiftung, die zahlreiche soziale und kulturelle Projekte in der Region fördert, deutlich.

Vorstand / Geschäftsführer:

Manfred Neumann (Vors.)
Rolf Warnders

Gründungsjahr: 1806

Vertriebsgesellschaften:

J. Bünting Coloniale
Combi Verbrauchermärkte
famila SB-Warenhäuser
Minipreis Verbrauchermärkte
Markant Supermärkte
Telepoint Elektrofachhandel
Bünting eCommerce
Bünting Systemkunden Handelsgesellschaft (BSH)

Produktion und Handel:

J. Bünting Teehandelshaus

Dienstleistungen (intern):

Bünting Einkauf und Logistik
Bünting Informations Technologie (BIT)
Bünting Energie und Umwelt
Bünting Electronic
Nord-West Dienstleistung

Weitere Dienstleistungen / Produkte:

Johann Bünting-Stiftung
Bünting Teemuseum

Firmensitz:

J. Bünting Beteiligungs AG
Brunnenstraße 37
26789 Leer

Mitarbeiter: mehr als 11.000

Marktbereich: Kernregion: Nordwest-Deutschland, deutschlandweit

Ansprechpartner:

Helen Drieling
Tel.: 0491 / 808-971
eMail: helen.drieling@buenting.de

Ausbildungsberufe im Unternehmen

Kauffrau/-mann im Einzelhandel
Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel
Handelsassistent/-in, Handelsfachwirt/-in
Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk
Fachrichtung Fleisch/Fleischerei
Fleischer/-in
Fachkraft für Lagerlogistik
Fachinformatiker/-in Systemintegration
Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung

Programme für Studenten:

Studium Business Administration an der Berufsakademie Ost-Friesland
Studium Wirtschaftsinformatik an der Berufsakademie Ost-Friesland